Sektion Freudenstadt e.V. des Deutschen Alpenvereins

Textgrösse verändern Text vergrößern Textgrösse zurüsetzen Text verkleinern
Aktuelle Seite: Start Touren 2012 Fünfte Rundtour Freitagsbiker

2012

Fünfte Rundtour Freitagsbiker

Am 18.05.2012 fand unter Führung von Uwe de Jager die fünfte und wohl bisher kürzteste und regenreichste Freitagsbiketour statt. Pünktlich um 18:00 Uhr wollten wir, Petra und Swen Haubold sowie Bernhard Gebert und ich,  wie gewohnt und hoch motiviert vom Kasernenplatz aus starten. Die Wetter-APPs zeigten einen aufziehenden Regenschauer, der auch pünktlich um 18:05 Uhr einsetztet.

In froher Hoffnung auf schnelle Besserung verließen wir Freudenstadt über die Landhausstraße und die Palmenwaldbrücke. Direkt hinter dieser ging es rechts in Serpentienen hinauf zur Riehlhütte um dann auf der Freifläche des Kienbergs links in Richtung Lauterbad zu fahren. Bewusst hielten wir uns rechts vorbei an der Hausserhütte in Richtung Lauterweg. Die Entscheidung sich nah an Freudenstadt zu halten erwies sich als richtig. Der Regen nahm derart zu, dass wir, im Glauben es handele sich um einen kleinen Schauer, in der Wildhütte (leider "Selbstversorgerhütte") dann doch  für eine 3/4 Stunde quartiert beziehen mussten. Bei gemütlichen Gesprächen nutzten wir ein kurzes Anlassen der Regenmenge, um auf direktem Wege über den Lauterweg zum Kasernenplatz zu fahren.

Nach 8km und 100 Höhenmeter war "der Spaß" zu Ende.

Führung: Uwe de Jager (Bild)

Teilnehmer: (v.l.) Petra und Swen Haubold, Bernhard Gebert

Bild: Uwe de Jager

Wer Lust bekommen hat (vielleicht auch auf besseres Wetter und einen längere Tour :-) : Wir versuchen jeden Freitag ab 18:00 Uhr am Kaserenplatz los zu fahren. Bitte aktuelle Informationen auf der Homepage beachten und, wer mehr wissen möchte, bitte an Claus oder Uwe wenden:

Claus Lieb / Telefon: 07441 84948 / E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Uwe de Jager / Telefon: 07441 951706 / E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!