Sektion Freudenstadt e.V. des Deutschen Alpenvereins

Textgrösse verändern Text vergrößern Textgrösse zurüsetzen Text verkleinern
Aktuelle Seite: Start Touren 2013 Grundkurs Klettern am Fels

2013

Grundkurs Klettern am Fels

Am Dienstag, den 9. April startete der diesjährige Kletterkurs mit einem Theorieabend im Alpintreff. Hier wurde das Handwerkszeug der Sicherungstechnik vermittelt, um am Fels in Seilschaften sicher zu klettern. Thematisch wurden die Bereiche Ausrüstung, Knoten, Sicherungstechnik und Seilkommandos behandelt. Bei aller Theorie kam die Praxis mit verschiedenen Übungen und Spielen nicht zu kurz.

Am folgenden Wochenende zeigte sich das Wetter nach einer Regenwoche von seiner freundlichen Seite und so konnten wir bei besten Bedingungen am Battert die Theorie mit Übungen am Fels vertiefen. An den beiden Massiven „Predigtstuhl“ und „Hängende Wände“ im Bereich der Zeltplatzkante fanden wir hierfür geeignete Stellen. Vor allem die batterttypische Absicherung in den unteren Schwierigkeitsgraden mit mobilen Sicherungsmitteln wie Klemmkeilen und -geräten stellten hier einen Schwerpunkt dar. Am Sonntag folgte ein sommerlich warmer Tag.

In Routen im Schwierigkeitsgrad bis 4+ stand das Klettern in Seilschaften im Vordergrund und auch Einsteiger konnten ihre ersten Versuche im Vorstiegsklettern unternehmen.

Als große Überraschung tauchte am frühen Nachmittag plötzlich Ivonne auf der Falkenwand auf und versorgte uns mit frischgebackenem Kuchen und Kaffee aus der Thermoskanne.

Mit dabei waren

Ausbilder: Bernhard und Traudi Gebert, Oliver Mohrlok

Teilnehmer: Fabian Sackmann, Lando Huber-Denzel, Lars Franze, Thorsten Züfle, Joachim Gaiser, Andreas Hummel, Stefanie Brauner, Verena Brauner, Hilde Höhler, und Tanja Beitlich