Sektion Freudenstadt e.V. des Deutschen Alpenvereins

Textgrösse verändern Text vergrößern Textgrösse zurüsetzen Text verkleinern
Aktuelle Seite: Start Touren Auf den Grinden: Schliffkopf-Aktion am 19. September 2015

Touren

Auf den Grinden: Schliffkopf-Aktion am 19. September 2015


Vom Naturschutzreferat der Freudenstädter Sektion lade ich Euch alle ein, sich an der Schliffkopf-Aktion zu beteiligen. Jedes Jahr werden auf den Grinden Pflegemaßnahmen durchgeführt, um das moorige Gelände baumfrei zu halten und dort den besonderen Pflanzengesellschaften auf den Hochflächen des Schwarzwaldes günstige Bedingungen zu schaffen. Die Schliffkopf-Aktion wird vom Landratsamt Freudenstadt durchgeführt und ab diesem Jahr vom Nationalpark koordiniert.

Die Sektion Freudenstadt hat keine eigene Hütte in den Alpen, in deren Gebiet wir uns um den Naturschutz kümmern können, aber wir haben vor der Haustür eine reizvoll-rauhe Kulturlandschaft – die Grinden – um die wir uns mit kümmern können. Die Grinden sind vor vielen Jahrhunderten entstanden, als die Bauern die Hochlagen des Schwarzwaldes rodeten, um wertvolle Weideflächen zu schaffen. Mit der Stallhaltung der letzten Hundert Jahre eroberte der Wald wieder die Hochflächen. Die Grindenpflege gibt der Rauschbeere, der schwarzen Kreuzotter und der gestreiften Gebirgsschrecke wieder freie Sicht und freie Grasflächen.

Wir treffen uns am 19.9. um 12 Uhr am Parkplatz beim Alpin-Treff und fahren dann gemeinsam zum offiziellen Treffpunkt am Schliffkopf.

Bitte meldet Euch bei mir, damit ich abschätzen kann, wieviele wir werden:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

ype the title here

Type the text here

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok